Acne inversa – keine “gewöhnliche” Akne (Teil IV)

· 0

Im vierten und letzten Teil der Serie “Acne inversa – keine “gewöhnliche” Akne” beschäftigen wir uns mit aktuellen Forschungsschwerpunkten, sowohl bei den Ursachen der Akne inversa, als auch bei den Therapie-/Behandlungsmöglichkeiten.

Acne inversa – keine “gewöhnliche” Akne (Teil III)

· 2

Für die Behandlung einer Acne inversa stehen diverse Medikamente zur Verfügung. Auch Teile der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der Homöopathie widmen sich der Akne-Form und beanspruchen Erfolge für sich. Dennoch sollte man sich als Patient mit dem Gedanken an eine Operation anfreunden.

Acne inversa – keine “gewöhnliche” Akne (Teil II)

· 0

Ganz genau weiß die Forschung bis heute nicht, wo die Ursachen der Acne inversa liegen. Bekannt sind allerdings eine Reihe von Faktoren, die den Ausbruch der Krankheit begünstigen.

Acne inversa – keine “gewöhnliche” Akne (Teil I)

· 0

Mitesser und Knoten können Symptome einer beginnenden Acne inversa sein, die erstmals 1839 als Hidradenitis suppurativa beschrieben wurde. Dieser Artikel ist Auftakt einer vierteiligen Serie über die als schwerste geltende Akne-Form.

RSS Feed von Akne Blog