Dexpanthenol bei Akne

· Sandy Lietz · Noch kein Kommentar.

Der Wirkstoff Dexpanthenol (lateinisch: dextra = rechts – biologisch aktives, rechtsdrehendes Panthenol) wird im Handel auch als Pantothenol, D-Panthenol, Panthenol (R)-(+)-2,4-Dihydroxy-N-(3-hydroxypropyl)-3,3- dimethylbutyramid, Dexpanthenolum oder Vitamin B5 bezeichnet.

Dexpanthenol wird vor allem topisch (äußerlich/lokal) eingesetzt. Nach der Aufnahme durch die Haut wird Dexpanthenol im Körper zu Pantothensäure (Vitamin B5) umgewandelt. Die für den Körper nützliche Pantothensäure spielt eine wichtige Rolle beim Stoffwechsel der Haut. In einer Wasser-Öl-Emulsion dient Dexpanthenol zur Anreicherung von Feuchtigkeit in der Haut. Durch D-Panthenol wird die Hautelastizität erhöht und die Neubildung von Hautzellen angeregt. Darüber hinaus zeichnet sich der Wirkstoff durch entzündungshemmende und juckreizlindernde Eigenschaften sowie Förderung von Wundheilung aus. Dexpanthenol – Vitamin B5 findet sich aber auch in zahlreichen Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln und soll von Innen gegen Akne helfen…

Wirkung von Dexpanthenol

Aknenarben

Dexpanthenol bei Aknenarben © Budimir Jevtic / Bigstock.com

Der Wirkstoff Dexpanthenol wird im menschlichen Körper zu dem Vitamin Pantothensäure verwandelt, einer Vorstufe des Coenzyms A (dient zur Aktivierung von Alkansäuren und deren Derivaten), welches für zahlreiche Vorgänge wie der:

  • Energiegewinnung in den Zellen
  • Aufbau von wichtigen Hormonen
  • Neubildung von Gewebe im menschlichen Körper

zuständig ist.

Anwendungsgebiete von D-Panthenol

Verletzungen der Haut sowie bei roten Flecken nach Pickeln

Dexpanthenol wird zur Behandlung von verschiedensten Verletzungen der Haut und Schleimhaut eingesetzt. Bei Verletzungen in Auge oder Nase kommen sogenannte Dexpanthenol Nasensprays oder Augentropfen zum Einsatz. Bei Rachen- und Schleimhautentzündungen wird der Wirkstoff in Form von Lutschtabletten verabreicht. Zur Behandlung von Wunden der Haut wird D-Panthenol Cremes und Salben zugefügt, die der Wundbehandlung und -heilung dienen. Bei entzündeten Pickeln und besonders bei roten Flecken, die nach den Pickeln entstehen, hilft der Wirkstoff D-Panthenol ebenfalls gut, sodass diese schneller und besser abheilen. Für Akne Patienten sind viele Cremes die D-Panthenol enthalten, wie das bekannte Bepanthen, jedoch eher ungeeignet, weil sie stark fettend sind und komedogenes Wollwachs enthalten.

Eine Alternative bietet reines D-Panthenol wie das Spinnrad D Panthenol (75%) oder das D-Panthenol dermaviduals® zur lokalen Hautbehandlung von Pickeln und Rötungen. Dieses wird hochkonzentriert auf die entsprechende Stelle angewendet. Wem das reine Panthenol zu klebrig ist oder wer es im ganzen Gesicht anwenden möchte, kann die Substanz auch mit einer guten, nicht komedogenen Feuchtigkeitscreme wie Avene Cleanance HYDRA Beruhigende Feuchtigkeitspflege, Cetaphil Creme oder Eucerin Urea 5% Gesichtscreme mischen (am besten nicht mehr als 2% bei einer Tagesanwendung, ansonsten klebt/glänzt es zu stark).

Sonnenschutz & Apres Sun

Besonders für Patienten mit Sonnenallergie oder Mallorca-Akne (Details zu Mallorca-Akne im Artikel Akne und der Sommer) helfen Produkte wie Ladival Sonnenschutz-Gels, die speziell für empfindliche zu Sonnenallergie und Mallorca-Akne neigende Haut entwickelt wurden und frei von Farbstoffen, Allergenen, Parabenen sowie PEG-Emulgatoren sind. Vorsicht ist geboten bei Sonnencremes, die zwar Dexpanthenol enthalten, gleichzeitig aber häufig komedogen sind und durch Substanzen wie Paraffinöl oder Wollwachs die Poren verstopfen. Nach einem Sonnenbad sind besondere Aprés Sun Produkte wie Panthenol Hautspray mit Dexpanthenol hilfreich, empfindliche, sonnenstrapazierte Haut zu kühlen und optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Aknenarben

Ein sehr bekanntes Einsatzgebiet des Wirkstoffes ist auch die Behandlung von Akne Narben mit Salbe oder Gel wie die APM Creme. Dexpanthenol macht die Haut geschmeidig und verleiht ihr neue Elastizität. Um sichtbare und langfristige Erfolge zu erzielen, müssen die Salben und Gels konsequent über einen längeren Zeitraum einmassiert werden.

Nahrungs- und Nahrungsergänzungsmittel

Innerlich angewendet gehört Dexpanthenol zu den Vitaminen. Vitamin B5 soll in hoher Dosis gegen Akne helfen. In besonders hohen Konzentrationen findet sich der Wirkstoff in tierischen Lebensmitteln wie: Leber, Hering, Rind- und Schweinefleisch, Hühnereiern und Milch sowie in pflanzlichen Lebensmitteln wie Haferflocken, Vollkornweizen, Nüsse, Reis, Apfelsinen, Melonen und Tomaten.

Hochdosiertes Vitamin B5 in Nahrungsergänzungsmittel wie in Dermasence H3 Komplex Kapseln soll die Talgproduktion der Haut reduzieren, jedoch nur hochdosiert. Anstatt der üblichen Dosen im Milligrammbereich werden zwischen 2 und 6 oder bis zu 10 Gramm pro Tag empfohlen. Doch Vorsicht: Langzeitstudien gibt es keine! Es ist daher nicht bekannt, welche Auswirkungen Vitamin B5 in hohen Dosen auf den Körper hat. Die Erfahrungsberichte von Patienten gehen weit auseinander, während manche eine deutliche Verbesserung der Akne erzielen, können andere mit dem Wirkstoff keine Ergebnisse erkennen.

Gegenanzeigen, Wechsel- & Nebenwirkungen

Dexpanthenol darf nicht angewendet werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff bereits bekannt ist. Bei Akne gilt: Finger weg von Produkten mit Dexpanthenol zur Wundbehandlung wie Bepanthen. Die Produkte dienen zwar der Wundheilung sind aufgrund des enthaltenen, hoch komedogenen, Wollwachses aber vollkommen ungeeignet bei Akne und können zu neuen Pickeln führen. Alternative Mittel wurden oben erwähnt.

Während der Schwangerschaft oder der Stillzeit kann der Wirkstoff äußerlich auf kleineren Hautflächen und als Inhaltsstoff in Nasensprays oder Augentropfen angewendet werden. Vorsichtshalber sollte jedoch vor Anwendung der Arzt befragt werden. Der Wirkstoff Dexpanthenol kann äußerlich auch bei Kindern angewendet werden.

Das könnte Dich auch interessieren:

Findest du die Seite nützlich? Dann link zu ihr!
Einfach nachfolgenden Code kopieren und auf deiner Webseite/Blog einfügen (Strg+C):

Sie wollen diesen Artikel kommentieren?
Schreiben Sie Ihre Meinung ... wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar anzeigen wollen, können Sie eins bei gravatar hochladen.

RSS Feed von Akne Blog